Unsere Fachbereiche

Das Ostasiatische Institut der Universität Leipzig ist eine der ältesten sinologischen und japanologischen Forschungs- und Ausbildungsstätten im deutschsprachigen Raum. Informieren Sie sich in unseren beiden Fachbereichen über Studiumsinhalte, Lehrangebote und Forschungsprogramme.

Das Foto zeigt eine Aufnahme aus der Stadt Tokyo. Im Vordergrund sind Bahnschienen, dahinter zahlreiche Gebäude und eine stark befahrene Straße zu sehen. An allen Gebäuden ist Leuchtwerbung angebracht.

Japanologie

Bereits seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert finden japanbezogene Lehrveranstaltungen an unserer Universität statt. Im Mittelpunkt der gegenwärtigen Ausbildung steht das Erlernen der modernen japanischen Sprache sowie die Vermittlung von Wissen zu kulturellen und sozialen Prozessen im neuzeitlich-modernen Japan.

mehr erfahren
ein daoistischer Mönch kontempliert

Sinologie

Im Jahre 1878 wurde in Leipzig die erste sinologische Professur im deutschen Sprachraum eingerichtet. Mit ihrer vergleichsweise langen Traditionslinie widmet sich die Leipziger Sinologie heute der differenzierten Erforschung Chinas unter kulturellen, sprachlichen, geschichtlichen und sozioökonomischen Gesichtspunkten.

mehr erfahren

Kontakt und Anfahrt

Ostasiatisches Institut

Schillerstr. 6
04109 Leipzig

Leiter: Prof. Dr. Steffi Richter

Telefon: +49 341 97-37155
Telefax: +49 341 97-37159

Hier finden Sie uns.

zum Seitenanfang